Do | 23.11.2017


Ausbildung


Für die Bedienung des breitgefächerten und modernen Maschinenparks einschließlich der Dosier- und Laboranlagen benötigt das Unternehmen gut ausgebildete Maschinenführer und Laboranten bzw. Textilmeister.
Deshalb fördern wir seit vielen Jahren die Ausbildung und Weiterbildung von jungen Mitarbeitern, so dass auch in Zukunft qualifiziertes Personal die Veredlung der Produkte übernehmen kann.

Wir bieten folgende Ausbildungsstellen an:

  • Maschinen- und Anlagenführer Textil - Schwerpunkt Textilveredlung
    (incl. 3. Lehrjahr für Färberei oder Appretur)
  • Weiterbildung zum Textilmeister Veredlung
  • physikalisch technische Laboranten
  • Industriekaufleute
  • Bürokaufleute